Spanisch lernen in Barcelona

Metropole am Mittelmeer

Vom Mittelalter bis zur Modernisme: Barcelona ist die Hauptstadt Kataloniens und die zweitgrößte Stadt Spaniens. Die kosmopolitische Hafenstadt vereint viele Gegensätze und ist seit den Römern von Kunst und Kultur geprägt. Nirgendwo sonst vermischen sich Tradition und Trends so selbstverständlich. Hier wandelt man auf Spuren von Gaudí und Miró. Dort entdeckt man ein fast komplett erhaltenes gotisches Viertel oder taucht in das pulsierende Shopping- und Nightlife der Mittelmeermetropole ein.

Spanisch-Sprachkurse

  • Standardkurs (20 Lektionen/Woche)
  • Intensivkurs (20+5 Lektionen/Woche)
  • Intensivsprachwoche für Schulklassen
  • Projekttage für Schulklassen

Sehenswert

  • Catedral de Barcelona, Plaça Reial, Sagrada Família, Hospital de Sant Pau, Palau de la Musica Catalana,Torre Agbar, Plaça de Catalunya, La Rambla, Font Màgica und Nationalpalast, Kunstmuseen, Parc Güell, Strand der Barceloneta, Fußballstadion Camp Nou, Freizeitpark Tibidabo.
  • Im Umkreis: Castelldefels (23 km), Abadia de Montserrat (50 km), Tarragona (90 km).

Gut zu wissen

  • Lage: MittelmeerküsteNordostspaniens
  • Provinz‎: ‎Barcelona
  • Größe: 100 km², 1,6 Mio. Einwohner

Unser Angebot für Sprachreisen nach Barcelona:

Folgende weitere Kursorte haben wir in Spanien:

Alicante, Benalmádena/Málaga, Granada, Madrid, Málaga, Marbella, Salamanca, Sevilla, Valencia