Englisch lernen in Edinburgh

Athen des Nordens

Immer junge Universitätsstadt: Über der schottischen Hauptstadt erhebt sich das mächtige Edinburgh Castle. Alt- und Neustadt stehen auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Robert Burns,Sir Walter Scott, Robert Louis Stevenson, David Hume, Joanne K. Rowling haben hier schriftstellerische Spuren hinterlassen. Neben den Museen und Galerien, Shopping- und Ausgeh-Adressen sind die Theater und Konzerte im historischen Stadtteil Grassmarket sehenswert. Tipp: das Edinburgh Festival im Sommer.

Englisch-Sprachkurse

       Erwachsene

  • Academic Semester/Year
  • Standardkurs
  • General English
  • Intensivkurs
  • English for Business
  • Cambridge Exam Preparation
  • IELTS-Vorbereitung

       Schulklassen

  • Intensivsprachwoche

Sehenswert

  • Old Town & Royal Mile, Princes Street, Edinburgh Castle, Holyrood Palace, St. Giles Cathedral, Dean Village, National Museum of Scotland, Parliament, Greyfriar’s Bobby & Kirkyard, The Voodoo Rooms, Café Royal Circle Bar, Camera Obscura, The Hub.
  • Im Umkreis: Strand von Portobello (7 km), Stirling (60 km), Perth (70 km), Glasgow (75 km),St Andrews (85 km),Dundee (100 km),Loch Lomond (125 km).

Gut zu wissen

  • Lage: Ostküste Schottlands an der Nordsee, auf der Südseite des Forth-Fjords
  • Provinz‎: ‎Edinburgh/Scottland
  • Größe: 260 km² – 490.000 Einwohner

Unser Angebot für Sprachreisen nach Edinburgh: