Málaga, die Geburtsstadt Picassos, wurde vor über 3000 Jahren gegründet. Die Ciudad del paraíso („Stadt des Paradieses“), wie der Literaturnobelpreisträger Vicente Aleixandre sie beschrieb, liegt im Zentrum der südlichen Mittelmeerküste Spaniens. Die typischen weißen Dörfer Andalusiens sind ebenso wie Granada und Sevilla leicht zu erreichen. Das ganzjährig milde Klima und das vielfältige kulturelle Angebot machen Málaga zu einem attraktiven Aufenthaltsort für einen Sprachkurs.

Unser Angebot für Sprachreisen nach Málaga:

Folgende weitere Kursorte haben wir in Spanien:

Alicante, Barcelona, Benalmádena/Málaga, Granada, Madrid, Marbella, Salamanca, Sevilla, Valencia