Italienisch lernen in Rom

Die ewige Stadt

Roma non basta una vita: Ein Leben reicht nicht aus, um Rom ganz kennen zu lernen. Kein anderer Ort auf der Welt kann mit einer solchen Vielfalt an Sehenswürdigkeiten aus allen Epochen aufwarten. Zwischen Relikten der Antike, dem Amtssitz des Papstes, hunderten Kirchen, barocken Monumenten und atemberaubenden Plätzen scheinen 3.000 Jahre Menschheitsgeschichte auf einen Punkt vereint. Vor 50 Jahren drehte Federico Fellini „La Dolce Vita“ in Rom – Inbegriff für das typisch italienische Lebensgefühl.

Italienisch-Sprachkurse

        Erwachsene

  • Standardkurs
  • Intensivkurs
  • Privatunterricht
  • La Dolce Vita

       Schulklassen

  • Intensivsprachwoche
  • Projekttage

Sehenswert

  • Petersdom, Sixtinische Kapelle, Villa Borghese, Spanische Treppe, Trevi-Brunnen, Pantheon, Piazza Navona, Musei Capitolini, Forum Romanum, Kolosseum, Bocca della Verità, Santa Maria Maggiore.
  • Im Umkreis: Tivoli (Villa d’Este, Villa Adriana, 35 km), Perugia (170 km), Grosseto (190 km), Neapel (220 km), Florenz (280 km).

Gut zu wissen

  • Lage: Mittelitalien,30 km von der Ostküste am Tiber
  • Region‎: Latium‎
  • Größe: 1,3 Mio. km2 – 2,9 Mio. Einwohner

Unser Angebot für Sprachreisen nach Rom:

Folgende weitere Kursorte haben wir in Italien:

Florenz, Lucca, Mailand, Siena, Viareggio