Englisch lernen in Wagrain

Stille Nacht im Salzburger Land

Von Mohr zu Waggerl. Wagrain zählt zu den wenigen ursprünglichen Salzburger Bergbauerndörfen mit vielen alten Häusern im Markt. Stille-Nacht-Textdichter Joseph Mohr verbrachte hier seine letzten Lebensjahre als Pfarrvikar. Karl-Heinrich Waggerl schrieb seine weltberühmten Weihnachtslegenden. Die Radstädter Tauern umrahmen den idyllischen Ort. Ideal zum Wandern, Bergsteigen und Mountainbiken sowie Skifahren im Winter (Snow Space Salzburg).

Englisch-Sprachkurse

       Sprachferien

  • Sprachcamp

Sehenswert

  • Wagrainer Kulturspaziergang, Waggerlhaus, Pfarrkirche Hl. Rupert (Joseph-Mohr-Gedächtnisorgel, Mohr-Grab), Pflegerschlössl mit Stille-Nacht-Museum, Marktkirche.
  • Im Umkreis: St. Johann im Pongau (10 km), Jägersee (12 km), Werfen (25 km), Großglockner Hochalpenstraße (45 km), Zell am See (50 km).

Gut zu wissen

  • Lage: Bezirk St. Johann, 55 km südlich von Salzburg
  • Bundesland‎: Salzburg‎
  • Größe: 50 km2 – 3.000 Einwohner

Unser Angebot für Sprachreisen nach Wagrain:

Folgende weitere Kursorte haben wir in Österreich:

Aigen im Ennstal, Mauterndorf im Lungau, Radstadt, Eben im Pongau, Mariapfarr