SFA Sprachreisen

Sprachferien
2017

Lädt… aktualisiere Ergebnisse…

SFA Lerntipp für die Sommerferien: Englischnote im Sprachcamp verbessern

04. Juli 2016 | Sprachferien

Das Schuljahr ist zu Ende, die Sommerferien stehen vor der Tür. Doch leider hat es am Ende nicht für eine gute Englischnote gereicht? Statt alleine zu Hause oder mit einem Nachhilfelehrer zu lernen, willst du Aktion, Spaß und viele Gleichgesinnte um dich?
Dann haben wir das Richtige für dich: Unser Englischcamp in Österreich.

Warum in die Ferne schweifen. Das SFA Englischcamp in Aigen im Ennstal bringt das Ausland nach Österreich. Native Speakers aus England, Irland, den USA oder Australien begleiten dich sowohl beim Verbessern der Sprache als auch bei zahlreichen Spiel- und Sportnachmittagen.

Der Sprachcamp-Alltag

Gestärkt durch ein abwechslungsreiches Frühstück geht es in Kleingruppen mit höchstens 12 TeilnehmerInnen in den Englischunterricht. Gemeinsam erarbeitet ihr Texte zu aktuellen Themen, diskutiert oder probt in Rollenspielen Alltagssituationen. Vorrangig werden im Sprachcamp Sprechen und Hören vertieft, aber auch Lesen, Schreiben, Grammatik und Vokabeln kommen nicht zu kurz. Ziel ist es, dein Selbstvertrauen im Umgang mit der englischen Sprache zu stärken. Wählst du zudem das Zusatzangebot „Englisch+“, so kannst du an drei Nachmittagen in einer Kleingruppen von höchstens sechs Personen verschiedene Grammatikthemen noch weiter vertiefen.

Nach der Vormittags-Session und einem reichhaltigem Mittagessen startest du gestärkt ins Freizeitprogramm. Scavenger Hunts, Fußball, Volleyball, Croquet oder Cricket sind nur einige Möglichkeiten, die englische Sprache beim Spielen zu vertiefen. Wer sich lieber kreativ beschäftigt, kann auch an Tanz-, Theater- und Musikworkshops teilnehmen. Gemeinsam mit den Native Speakers, die aus ihren Herkunftsländern zahlreiche Geschichten und Spiele mitbringen, tauchst du auf verschiedenste Weise in die anglo-amerikanische Kultur ein.

Auch das Abendprogramm kann sich sehen lassen: ob Fackelwanderung, Disco- und Filmabend oder der berüchtigte Karaokewettbewerb – kein Tag klingt wie der andere aus.

Auf unserem Englischcamp in Aigen im Ennstal finden alle, die ideale Kombination von Sprach- und Sportwoche in den Sommerferien.

Auf unserem Englischcamp in Aigen im Ennstal finden alle, die ideale Kombination von Sprach- und Sportwoche in den Sommerferien.

Camp-Unterkunft

Untergebracht bist du in einem 4- bis 10-Bett-Zimmer im historischen Puttererschlössl in Aigen im Ennstal. Neben der hauseigenen Fläche rund um das Puttererschlössl, wo für Spiel und Sport genug Platz herrscht, hast du auch gratis Eintritt in das Strandbad Putterersee. Für eine Abkühlung an heißen Sommertagen ist also gesorgt.

Als Verpflegung gibt es ein Frühstücksbuffet, 3-Gänge-Mittagsmenü sowie 2-Gänge-Abendmenü. Obst und Getränke stehen ganztags zur freien Entnahme.

Einen Einblick in das Campleben gibt unser Kurzfilm:

Lust bekommen, deine Englischnote im Sprachcamp zu retten? Dann informiere dich gleich über die nächsten Termine für das Englischcamp.

Weiterführende Links
Schulbesuch im Ausland
Sprachreisen für Schulklassen
Sprachreisen für Erwachsene

Top

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Felder mit * sind Pflichtfelder!

Vorname
Nachname

Mit Ihrer Anfrage stimmen Sie der Übermittlung von Informations- und Werbezusendungen zu. Diese Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen.

Felder mit * sind Pflichtfelder!

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Kursort
Terminwunsch
Alter
Vorname
Nachname
Telefon/Handy

Mit Ihrer Anfrage stimmen Sie der Übermittlung von Informations- und Werbezusendungen zu. Diese Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen.