Das Schuljahr so normal wie möglich gestalten: Sprachcamps in Österreich und Sprachreisen ins Ausland


Das Bildungsministerium gibt für das Schuljahr 2021/22 ja die Devise aus: „Das Schuljahr so normal wie möglich gestalten“.

Wenn Sprachreisen ins Ausland vielleicht noch schwierig sind, sind Sprachcamps in Österreich mit „Native Speaker“ eine gute Alternative.
Im heurigen Sommer haben wir eine Reihe von Sprachferien Camps problemlos und sicher durchgeführt und dafür hervorragendes Feedback erhalten.

Wir empfehlen Ihnen daher Ihre Sprachreise ganz "normal" zu planen. Gerne erstellen wir Ihnen ein für Sie ein Angebot und reservieren unverbindlich Ihren Wunschtermin. Wenn Ihnen das Angebot zusagt, können Sie risikolos buchen:

Für das Jahr 2022 gebuchte Sprachreisen und Sprachcamps können bis zum 31.12.2021 komplett kostenfrei storniert werden.
Für alle Reisen ist, wenn der SFA Gruppen-Stornoschutz PLUS abgeschlossen wurde, ein kostenfreies Storno wegen Corona bis zum Abreisetag möglich bzw. gelten stark reduzierte Stornokosten.

Wir sind stolz, dass wir stabil durch die Krise gekommen sind und dass wir von vielen Schulen und LehrerInnen, mit denen wir in diesen schwierigen Zeiten Sprachreisen für Schulklassen storniert und rückgezahlt, umgebucht und neu organisiert haben, hervorragendes Feedback für unsere Arbeit erhalten haben. Wir sind ein erfahrener Partner, der sowohl Ihnen, als auch den Eltern und SchülerInnen Stabilität, Seriosität, Verlässlichkeit und risikolose Buchungen bietet. Wir unterliegen dem Pauschalreisegesetz und haben alle erforderlichen Auflagen erfüllt. Wir sind im GISA Verzeichnis des Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort unter Nummer 17673884 registriert. Das gewährt Ihnen gerade in schwierigen Zeiten Sicherheit.

Wir ersuchen Sie, diese Punkte bei der Planung für mehrtägige Schulveranstaltungen für das kommende Schuljahr zu berücksichtigen. Bitte geben Sie diese Information auch an ihre KollegInnen weiter.

Senden Sie uns Ihre Anfrage, gerne erstellen wir ein unverbindliches Angebot und reservieren Ihren Wunschtermin!

Wir wünschen Ihnen einen hervorragenden Start in das kommende Schuljahr und freuen uns auf Ihre Anfragen!

Mit besten Grüßen

Sebastian Schuchter
& das SFA Sprachreisen Team

 

Downloads/links:

SFA Gruppen-Stornoschutz PLUS 

Sprachreisen mit der Schulklasse ins In- oder Ausland sind während des Schuljahres und als schulbezogene Reise auch während schulautonomer Tage oder in den Ferien möglich. Dies ist als Projektwoche in der Verordnung für Schulveranstaltungen geregelt.

Sprachcamps in Österreich für Englisch und Französisch
Ideal für Gruppen, die noch nicht ins Ausland reisen möchten. Unsere Sprachcamps in Österreich können perfekt mit einer Sportwoche kombiniert werden.
Sprachcamps in Österreich können themenbezogen gestaltet werden. Themen wie Work Preparation, Tourism & Hospitality, Sustainability oder Fashion u.v.a.m. können angeboten werden. Natürlich gehen wir auf Ihre Themenwünsche ein.

Intensivsprachwochen im Ausland
Die SchülerInnen haben in der Sprachwoche Gelegenheit, ihre Fremdsprachenkenntnisse im Alltag praktisch anzuwenden und so zu verbessern. Während des Sprachunterrichts wird besonders die kommunikative Sprachkompetenz gefördert. Sprachreisen mit der Schulklasse üben auch einen nachhaltigen Effekt auf die Motivation der SchülerInnen und den Klassenzusammenhalt aus. Wählen Sie Ihre Sprachreise nach England, Irland, Malta, Frankreich, Italien oder Spanien.

Projekttage im Ausland
Sie bevorzugen eine Reise ohne Sprachunterricht? Gerne organisieren wir auch Reisen, die Ihren SchülerInnen Kunst und Kultur des Gastlandes näherbringen.