Diesen Kurs mit Freunden teilen:

SchülerInnen verbringen eine Campwoche gemeinsam mit Native Speakers in einem österreichischen Jugendgästehaus (Bevorzugter Partner: Young Austria). Neben dem Unterricht gestalten die Native Speakers auch einen Teil des Freizeitprogramms. Sprachcamps in Österreich können perfekt mit einer Sportwoche kombiniert werden!

Wenn nicht anders gewünscht, findet der Unterricht vormittags bzw. am Anreisetag nachmittags in Gruppen von ca. 15 SchülerInnen statt (180 Minuten täglich). Gegen Aufpreis können die SchülerInnen auch in kleineren Gruppen unterrichtet oder es kann zusätzlicher Sprachunterricht gebucht werden. Der Unterricht findet in den Seminar- und Aufenthaltsräumen des Jugendgästehauses statt.

Üblich ist der Aufenthalt von Montag bis Freitag, gerne organisieren wir den Aufenthalt aber flexibel nach Ihren Wünschen.

Native Speakers
Die SprachlehrerInnen kommen aus unterschiedlichen Regionen und Ländern. Sie gestalten den Unterricht abwechslungsreich und bieten den SchülerInnen die Gelegenheit, kulturelle Besonderheiten ihrer Länder näher kennen zu lernen.

Die SchülerInnen sind in einem Jugendgästehaus in Mehrbettzimmern, die LehrerInnen in Einzel- oder auf Wunsch in Doppelzimmern mit Vollpension untergebracht. Die großzügigen Speisesäle können auch als Aufenthaltsräume genutzt werden.

Ein Besuch der umliegenden Sehenswürdigkeiten bietet sich an. Gerne organisieren wir einen Ausflug nach Ihren Wünschen, wenn Sie im Salzburger Land untergebracht sind z.B. zum Schloss Hellbrunn und Zoo, zur Burg Hohenwerfen, in die Eisriesenwelt Werfen, in die Liechtensteinklamm, ins Salzbergwerk Hallein oder in die Stadt Salzburg.
 

Freizeitprogramm
Im Preis sind bereits vier Nachmittags-/Abendaktivitäten mit den Native Speakers enthalten.

Das können zum Beispiel ein Sportnachmittag, ein Spielenachmittag, ein Filmabend oder ein Abschiedsabend sein.

Auf Wunsch ist es auch möglich, Sportaktivitäten (z.B. Golf, Radfahren und Mountainbike, Tennis, Reiten, Minigolf, Stockschießen oder Bogenschießen) zusätzlich zu buchen.

Die Sportanlagen des Jugendgästehauses können grundsätzlich genutzt werden.

Die Jugendgästehäuser sind teilweise direkt mit der Bahn oder mit dem Bus gut erreichbar. Gerne sind wir Ihnen bei der Planung und Buchung der Anreise behilflich.

  • Unterbringung im Jugendgästehaus mit Vollpension, Getränke während der Mahlzeiten, für 4 Nächte
  • 5 Tage Unterricht mit Native Speakers mit jeweils 180 Minuten in Gruppen von ca. 15 SchülerInnen
  • Freizeitaktivitäten im Ausmaß von vier Nachmittags-/Abendaktivitäten mit den Native Speakers
  • Benützung der Freizeit-Einrichtungen des Jugendgästehauses
  • auf Wunsch Diensthaftpflichtversicherung für LehrerInnen

Lehrerpreis: € 140,00

Anfrage

Felder mit * sind Pflichtfelder!

Daten LehrerIn


Einige Male pro Jahr versenden wir einen E-Mail Newsletter mit Infos zu Neuigkeiten, Angeboten, Stipendien oder Tipps rund um das Thema Sprachreisen. Wir freuen uns, wenn Sie sich dafür anmelden; selbstverständlich können Sie sich jederzeit wieder davon abmelden. Keine Sorge, wir werden Sie nicht mit E-Mails überschwemmen und geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Hier geht’s zur Datenschutzerklärung.