Kursfinder

Diesen Kurs mit Freunden teilen:

Dieser Kurs ist für diejenigen konzipiert, die nicht mit einer österreichischen, betreuten Gruppe, sondern „auf eigene Faust“ verreisen und an einem internationalen Kurs teilnehmen möchten. Der Termin kann selbst gewählt werden, die An- und Abreise ist selbst zu planen und vor Ort stehen unsere KollegInnen als AnsprechpartnerInnen zur Verfügung.

Informationen zum Individualprogramm HIER!

 

Der Aufenthalt beinhaltet ein reichhaltiges Freizeitprogramm. Dazu gehören ein Ganztags- und ein Halbtagsausflug im französischen Baskenland, Sport- und Freizeitaktivitäten an Wochentagen (z.B. Beach Volleyball, Treasure Hunts, Fotowettbewerbe) und eine Abendaktivität (z.B. Kino, Bowling) pro Woche.

Multi-Activities

Am ersten Kurstag absolvieren die TeilnehmerInnen einen Schwimmtest. Pro Woche finden 4 Sporteinheiten statt, bei denen man in Gruppen zu je 8-12 Personen eingeteilt ist. Hier haben die TeilnehmerInnen die Chance jede Woche 4 verschieden Sportarten kennenzulernen. Das betreute Sportprogramm beinhaltet unter anderem Klettern, Rafting, Wandern, Golf, Surfen und vieles mehr.

SchülerInnen aus verschiedenen Ländern werden gemeinsam ausschließlich von Native Speakers unterrichtet. Vor allem dem Sprechen und Hören wird ein großer Teil des Unterrichts gewidmet. Die TeilnehmerInnen werden ihren Sprachkenntnissen entsprechend in die Klassen zu je maximal 14 Personen eingeteilt.

Die Kurse finden im Zeitraum 10. Juni bis 18. August 2018 statt.

2 Wochen Aufenthalt: € 1.720,-

  • Unterkunft: Gastfamilien (Vollpension mit Lunchpaket)
  • Unterricht: Internationaler Kurs, Montag bis Freitag, 180 Minuten täglich, max. 14 SchülerInnen pro Klasse
  • Unterrichtsmaterial
  • Sporteinheiten, 4 Mal wöchentlich, 8-12 Personen pro Gruppe
  • Exkursionen, Freizeitprogramm wie im Text beschrieben
  • Teilnahmezertifikat
  • Flughafentransfer

Keine Vergünstigungen möglich!

Anfrage

Felder mit * sind Pflichtfelder!

TeilnehmerIn

Angebot senden an: