Kursfinder

Neue Suche Zurück zur Auswahl

Diesen Kurs mit Freunden teilen:

Die landschaftliche Schönheit Irlands sowie die Gastfreundschaft und Herzlichkeit der Iren machen einen Sprachaufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis. Die Sprachschule liegt in Bray, „Gate to an Irish Garden“ genannt, ca. 20 km südlich von Dublin direkt in der Dubliner Bucht. So lassen sich die Vorzüge des Aufenthalts im überschaubaren Ort mit der Erkundung der Hauptstadt Dublin und all ihrer Sehenswürdigkeiten verbinden. Die TeilnehmerInnen sind – so nicht anders gewünscht – ausschließlich mit SchülerInnen aus anderen Ländern bei den Gastfamilien untergebracht und werden täglich vom schuleigenen Bus zur Schule und den Freizeitaktivitäten gebracht und wieder abgeholt.

An den Nachmittagen finden vielseitige Kultur-, Sport- und Besichtigungsprogramme statt, die von Native Speakers und den KursleiterInnen betreut werden. Diese beinhalten 2 Ganztagesausflüge und 4 Halbtagesausflüge, welche zusammen mit SchülerInnen aus den verschiedensten Herkunftsländern durchgeführt werden. Dabei steht z.B. die Dublinia Viking Exhibition, die Aviva Stadium Tour, eine Besichtigung der Powerscourt Gardens oder eine Costal Tour am Programm. An 3 Abenden pro Woche sorgen z.B. Disco, Quizabende, Talentshows, Kino und Irish Danc für Abwechslung und Unterhaltung.

SchülerInnen aus verschiedenen Ländern werden gemeinsam ausschließlich von Native Speakers unterrichtet. Vor allem dem Sprechen und Hören wird ein großer Teil des Unterrichts gewidmet. Die TeilnehmerInnen werden ihren Sprachkenntnissen entsprechend in die Klassen eingeteilt, wodurch der Nationalitätenmix unterschiedlich sein kann.

Wir legen großen Wert darauf, dass die Jugendlichen durchgehend eine deutschsprachige Kursleitung in der Nähe haben. So beginnt die Betreuung bereits bei der Abreise der gesamten Gruppe in Wien und endet mit der Rückkehr nach Wien. Die vorrangige Aufgabe der Kursleitung ist es, für die Wünsche und Anliegen der SchülerInnen da zu sein und ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Reise: € 285,00

  • betreute Direktflugreise Dublin ab/bis Wien
  • unbetreute Direktflugreise ab/bis München (soweit Plätze verfügbar): Aufpreis € 150,00

 Aufenthalt: € 1.405,00

  • Transfers im Ausland
  • Unterkunft: Gastfamilien (Vollpension mit Lunchpaket)
  • Unterbringung als einziger deutschsprachiger Gast (falls nicht anders gewünscht)
  • täglicher Bustransfer zur/von der Schule und zu/von den Freizeitaktivitäten
  • Betreuung ab/bis Wien durch deutschsprachige und vor Ort zusätzlich durch einheimische KursleiterInnen
  • Unterricht: Internationaler Kurs Montag bis Freitag, 180 Minuten täglich, max. 15 SchülerInnen pro Klasse
  • Unterrichtsmaterial
  • Exkursionen, Freizeitprogramm wie im Text beschrieben
  • Reiseunfall- und Rückholversicherung
  • Teilnahmezertifikat
  • Informationspaket zur Sprachreise
  • Welcomepaket in Bray/Dublin

Buchung

Felder mit * sind Pflichtfelder!

TeilnehmerIn (Daten wie im Reisepass angeführt)


Reisewunsch

Soweit nicht anders angeführt werden alle Reisegruppen ab/bis Wien betreut.

Ich buche einen unbetreuten Direktflug (Aufpreis € 150,-) - soweit Plätze verfügbar sind - ab/bis:


Unterbringung

Die Unterbringungswünsche werden nach Möglichkeit erfüllt.

Brighton Aufpreis € 30,- pro Woche, Dublin Bray kein Aufpreis. Limitierte Anzahl nach Verfügbarkeit. Die Nichterfüllung berechtigt nicht zum kostenfreien Rücktritt. Bei Nichterfüllung wird der entsprechende Aufpreis rückerstattet.


Vergünstigungen

Es kann nur eine Ermäßigung je Buchung in Anspruch genommen werden.

Ich habe bzw. mein(e) Bruder/Schwester hat bereits an einer SFA Sprachreise teilgenommen.

Drei oder mehrere FreundInnen buchen gemeinsam den gleichen Kurs und die Anmeldung aller erfolgt innerhalb einer Woche.


Schulinformation



Stornoschutz

Der SFA Stornoschutz bietet dem Teilnehmer/der Teilnehmerin Sicherheit im Stornierungsfall. Die Kosten der Sprachreise werden gemäß den Stornoschutz Bedingungen erstattet. Die Prämie über € 25,– ist gemeinsam mit dem Anzahlungsbetrag einzuzahlen.


Daten des/der Erziehungsberechtigten

Anderer Rechnungsempfänger