Diesen Kurs mit Freunden teilen:

Die kleine Insel liegt im Herzen des Mittelmeers 95 km südlich von Sizilien. Die Bevölkerung ist aufgrund der maltesischen Geschichte und der langen Zugehörigkeit als Kolonie zu Großbritannien zweisprachig; Englisch ist nach wie vor Amtssprache. So lässt sich in Malta das Englischlernen perfekt mit dem Sommerurlaub verbinden. Nicht nur sprachlich ist Malta ein Mix aus Kontrasten: Neben felsigen Küstenabschnitten, die ein wahres Paradies für Tauchbegeisterte sind, gibt es wunderschöne, flach abfallende Sandstrände ins glasklare Meer. Gerade im Sommer ist Malta Treffpunkt Jugendlicher aus aller Welt, die zwischen historischer Kulisse, spektakulärer Landschaft und abwechslungsreicher Unterhaltung den Sprachaufenthalt in vollen Zügen genießen. Du bist bei Gastfamilien untergebracht.

An den Nachmittagen findet ein vielseitiges Programm mit z.B. Ausflügen zu Sandstränden oder Beach Clubs statt, welches von Native Speakers und den KursleiterInnen betreut wird. Abends stehen z.B. International Students Parties oder Pool Nights auf dem Programm. Darüber hinaus sind Ausflüge nach Gozo, Mdina, Comino Island und Valetta vorgesehen.

SchülerInnen aus verschiedenen Ländern werden gemeinsam ausschließlich von Native Speakers unterrichtet. Vor allem dem Sprechen und Hören wird ein großer Teil des Unterrichts gewidmet. Die TeilnehmerInnen werden ihren Sprachkenntnissen entsprechend in die Klassen eingeteilt, wodurch der Nationalitätenmix unterschiedlich sein kann.

Wir legen großen Wert darauf, dass die Jugendlichen durchgehend eine deutschsprachige Kursleitung in der Nähe haben. So beginnt die Betreuung bereits bei der Abreise der gesamten Gruppe in Wien und endet mit der Rückkehr nach Wien. Die vorrangige Aufgabe der Kursleitung ist es, für die Wünsche und Anliegen der SchülerInnen da zu sein und ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Die genauen Einreisebestimmungen in Bezug auf Covid nach Malta finden Sie hier

Die Reise erfolgt von Wien mit Air Malta. Der Treffpunkt mit den KursleiterInnen und den anderen TeilnehmerInnen ist der entsprechende Check-In Schalter in der Abflughalle Terminal 3 des Flughafens Wien. Der Transfer vom Zielflughafen in den Kursort erfolgt mit dem Bus. Die Gasteltern erwarten die TeilnehmerInnen beireits dort. Die Rückreise erfolgt in gleicher Weise.

Bei Reisen aus anderen Orten erfolgt die Reise ohne Betreuung. In diesen Fällen ist der Treffpunkt mit der Gruppe am Zielflughafen.

Bei eigener An- und/oder Abreise entfallen die Betreuung auf der Reise und der Versicherungsschutz. Die Transfers zur/von der Gastfamilie sind selbst zu organisieren und selbst zu bezahlen.

Covid-Absicherung:

  • Details zur im Preis enthaltenen Covid-Absicherung finden Sie hier.

Reise: € 210,00

  • betreute Direktflugreise Malta ab/bis Wien
  • unbetreute Direktflugreise ab/bis München oder andere Abflughäfen (soweit Plätze verfügbar): Aufpreis € 100,00

Aufenthalt: € 1.780,00

  • Transfers im Ausland
  • Unterkunft: Gastfamilien (Vollpension mit Lunchpaket)
  • Betreuung ab/bis Wien durch deutschsprachige und vor Ort zusätzlich durch einheimische KursleiterInnen
  • Unterricht: Internationaler Kurs Montag bis Freitag, 180 Minuten täglich, max. 15 SchülerInnen pro Klasse
  • Unterrichtsmaterial
  • Exkursionen, Freizeitprogramm wie im Text beschrieben
  • Reiseunfall- und Rückholversicherung
  • Teilnahmezertifikat
  • Informationspaket zur Sprachreise
  • Welcomepaket in Malta

Buchung

Felder mit * sind Pflichtfelder!

TeilnehmerIn (Daten wie im Reisepass angeführt)


Reisewunsch

Soweit nicht anders angeführt, erfolgen alle Flugreisen ab/bis Wien mit Betreuung.

Ich buche einen unbetreuten Direktflug zum Zielflughafen (Aufpreis € 100,-) – soweit Plätze verfügbar sind – aus folgendem Ort:


Unterbringung

Die Unterbringungswünsche werden nach Möglichkeit erfüllt.


Vergünstigungen

Bei Buchung bis 28.02.2023

Bei Buchung bis 31.05.2023. Kann mit dem Frühbucher-Bonus kombiniert werden.

Ich habe bzw. mein(e) Bruder/Schwester hat bereits an einer SFA Sprachreise teilgenommen.

Bei Buchung bis 31.05.2023. Kann mit dem Frühbucher-Bonus kombiniert werden.

Drei oder mehrere FreundInnen buchen gemeinsam den gleichen Kurs und die Anmeldung aller erfolgt innerhalb einer Woche.


Schulinformation


Sonstige Anmerkungen


Stornoschutz

Der SFA Stornoschutz bietet dem Teilnehmer/der Teilnehmerin Sicherheit im Stornierungsfall. Die Kosten der Sprachreise werden gemäß den Stornoschutz Bedingungen erstattet. Die Prämie über € 35,– ist gemeinsam mit dem Anzahlungsbetrag einzuzahlen.


Daten des/der Erziehungsberechtigten

Anderer Rechnungsempfänger