Ich leite das Sprachcamp in Aigen seit dem Sommer 2010 und es ist jedes Jahr aufs Neue spannend und abwechslungsreich! Es ist wirklich schön zu sehen, dass neben vielen Neuzugängen auch zahlreiche Kinder schon seit Jahren jeden Sommer zu uns kommen und sich auf unser vielfältiges Angebot freuen. Was aber jedes Jahr sehr stark spürbar bleibt, ist, dass die Kinder am Ende des Aufenthalts ihre Hemmungen die englische Sprache zu verwenden, abgelegt haben und sich viel mehr zutrauen. Die Jugendlichen sind im Camp nicht nur im Unterricht des Sprachkurses, sondern auch beim Nachmittags- & Abendprogramm (Spiele, Basteln, Sport, etc.) mit der englischen Sprache konfrontiert und so wird Englisch die gesamte Zeit in angenehmer, entspannter Atmosphäre gelernt. Dazu kommt, dass wir fast ausschließlich Native Speaker einstellen, die größtenteils kein oder wenig Deutsch sprechen, und die Kinder sich somit mit Englisch zu helfen lernen müssen! Das bringt sie wirklich merklich weiter und das merken sie auch deutlich, wenn sie wieder in die Schule zurück kommen. Ich glaube mit Überzeugung an den Effekt unseres Camps und sehe jedes Jahr wieder, dass die Kinder mit Freude dabei sind!

Der Aufenthalt war sehr schön und hat mir sehr gefallen, weil der Unterricht und das Programm sehr abwechslungsreich und spannend waren. Ich hoffe, dass ich diesen Sprachkurs nächstes Jahr wieder machen kann, weil sich meine Sprachkenntnisse verbessert haben.

Wenn ihr Spaß haben wollt, dann fahrt unbedingt in ein SFA-Englisch-Camp. Man lernt mit Freude Englisch und jeder ist sehr nett.

Es waren 3 sehr schöne, lustige und coole Wochen. Ich habe viele neue Freunde gefunden und mega viel Spaß gehabt. Nächstes Jahr werde ich ganz sicher wieder eine Sprachreise machen.

Ich wollte Ihnen nur kurz rückmelden, dass wir wieder wohlauf aus Florenz zurückgekehrt sind und dass alles wunderbar geklappt hat. Das Programm war super, die Gastfamilien laut Schüler waren sehr nett und die Schule sehr gut. Unser Reisebegleiter war sehr sympathisch und seine geführten Stadtführungen waren perfekt auf die Schüler abgestimmt und sehr interessant. Wir haben alle viel von ihm gelernt. Alles in allem war es eine gelungene Sprachreise und ich würde diese sofort wieder so machen. Ich möchte Ihnen recht herzlich für Ihren tollen Einsatz und für Ihre ständige Verfügbarkeit danken.

Die SFA Sprachreise war sehr abwechslungsreich und interessant. Ich habe viel gelernt und internationale Freundschaften geknüpft. Ich werde diese zwei Wochen nie vergessen.

Ich fand es sehr schön. Die Native Speaker waren immer sehr freundlich und haben mit uns viele lustige Aktivitäten gemacht. Dabei haben sie immer Englisch gesprochen und ich habe dann sogar angefangen auf Englisch zu denken. Am Ende des Camps habe ich eine große Veränderung bemerkt, vor allem in Bezug auf meinen Wortschatz.

Es waren tolle zwei Wochen, in denen ich mein Englisch verbessert, Freunde gefunden und die Gegend erkundet habe. Es fällt mir richtig schwer mich von allem hier zu verabschieden.

Die Reise hat mir sehr gut gefallen. Meine Befürchtung keine Freunde zu finden hat sich als unnötig herausgestellt. Ich habe Englisch gelernt, neue Freunde gefunden ( auch aus anderen Ländern) und Spaß gehabt. Perfekte zwei Wochen!

Der Aufenthalt mit SFA war sehr informativ, abwechslungsreich und unterhaltsam. Ich lernte viel über England, die Traditionen, das Essen und die Familien. Die Kursleiter waren geduldig und sehr hilfsbereit. Auch bei der Gastfamilie hat man sich wie zu Hause gefühlt. Ich bin froh, diese Sprachreise gemacht zu haben und freue mich schon auf weitere.