Nach wie vor spielt Italien nicht nur sprachlich eine große Rolle in der Musik, Literatur und in der Küche. Die nicht nur von den Römern geprägte Geschichte Italiens lässt sich vor Ort am besten erfahren und erleben. Gerade für TeilnehmerInnen, die sich für Kunst und Kulinarik interessieren, ist eine Sprachreise nach Italien ein Muss. Für Schulklassen, die eine gemeinsame Reise nach Italien machen wollen, organisieren wir diese gerne nach Rom oder in die Toskana, Einzelreisende ab 16 Jahren haben das ganze Jahr über die Wahl zwischen verschiedenen Städten oder Badeurlaub im Küstenstädtchen Viareggio

Unser Angebot für Sprachreisen nach Italien:

Folgende Kursorte haben wir in Italien:

Ascea Marina, Florenz, Lucca, Mailand, Rom, Siena, Viareggio